Einzelstunden - Funktionale Integration

Dieser nonverbale Dialog basiert auf denselben neurophysiologischen Zusammenhängen wie Bewusstheit durch Bewegung - ist jedoch individuell auf die einzelne Person abgestimmt. Gezielte Berührungen und geführte Bewegungen sind hier das Mittel neue Wahrnehmungs- und Handlungsmöglichkeiten zu vermitteln bzw. zu erkennen.

"Ein Lernen, das eine Weiterentwicklung der Strukturen ihres Funktionierens ermöglicht, muss zu anderen, neuen Weisen führen, Dinge zu tun, die ich bereits tun kann. Diese Art Lernen erweitert meine Möglichkeiten, frei zu wählen. Wer über nur eine Verhaltensweise verfügt, hat keine Wahl zwischen Tun oder Nichtstun."

 

Moshé Feldenkrais 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feldenkrais Esslingen